Herzlich Willkommen

Auf dieser Seite bist Du herzlich eingeladen, Dich über mein Angebot zu den Themen Yoga, Meditation, wertschätzende Kommunikation und Psychotherapie zu informieren. Die Seite befindet sich noch im Aufbau. Nach und nach wird die Seite mit weiteren Angeboten und Informationen gefüllt sein. Für Fragen und Anregungen bin ich offen und dankbar. Schreibe mir gerne eine Nachricht über das Kontaktformular. Viel Freude und vielleicht bis bald.

 

Mit meinem Angebot möchte ich Dir Möglichkeiten anbieten, wie Du Dich auf das Heilsame in Deinem Leben ausrichten kannst und so das Leben mit all seinen Facetten mit mehr Ausgeglichenheit, Zufriedenheit und Balance erleben kannst. Ich biete Dir den Raum und die Freiheit für Deine persönliche Entwicklung.


Foto: Andi Weiland I www.andiweiland.de

Yoga

Beim Yoga beziehen wir gezielt unseren Körper in die Meditation mit ein. Wir beginnen uns zu spüren, kommen mit dem Körper in die Präsenz, nehmen wahr, was ist. Die Asanas (Körperhaltungen) dienen unter anderem dazu, Verspannungen zu lösen und den Körper auf die Sitzmeditation vorzubereiten.

Psychotherapie

Auch in der westlichen, wissenschaftlich fundierten Psychotherapie findet die achtsamkeitsbasierte Behandlung von psychischen Leiden eine immer größere Beachtung. MBSR (Mindful Based Stress Reduction), "achtsamkeitsbasierte Stressreduktion" ist ein bekanntes, Verfahren, um die Aufmerksamkeit gezielt zu steuern und auf heilsames Denken, Fühlen und Handeln auszurichten. Aktuell befinde ich mich in Ausbildung in "Essentieller Psychotherapie", die ebenso bewährte psychotherapeutische Verfahren (tiefenpsychologisch fundiert und verhaltenstherapeutisch) mit achtsamkeitsbasierten Methoden kombiniert. Dabei ist die Haltung des/der Therapeuten*in, die von Wohlwollen und Wertschätzung gegenüber der/des Klienten*in geprägt ist, von entscheidender Bedeutung.

Foto: Andi Weiland I www.andiweiland.de

Meditation

In der Sitzmeditation üben wir uns in Präsenz und kultivieren ein liebevolles Gewahrsein. Dabei beziehen wir alle Erfahrungen, die in unserem Körper und Geist auftauchen mit ein. Wir nehmen wahr, dass alles Erleben ein fließender Prozess ist und ruhen in Stille, im gelassenen Sein. So können wir uns nach und nach von festgefahrenen Verstrickungen befreien.


Anmeldung zum Newsletter

Trage hier deine E-Mail-Adresse ein und Du wirst über Kurse, Veranstaltungen und Neuigkeiten auf dem Laufenden gehalten.

Bitte den Code eingeben: